6.05.2015 Gewitterspotting NRW

      6.05.2015 Gewitterspotting NRW

      Es ist zwar wieder etwas spät, aber ein kleiner Rückblick in den Mai bringe ich trotzdem;)
      Am 6.05.2015 gab es wieder ein Gewitterrisiko im Bereich Düren/NRW und sofort nahm ich meine Kamera und checkte das Radar.
      Um 15.00 Uhr brach eine relativ starke Zelle aus Nordwesten durch, die eine echt tolle Perspektive auf das Nordende brachte:
      IMG_1025.JPGIMG_1032.JPG

      Die Blitzrate war hoch aber da die Zelle sehr schnell zog, erreichte mich der Kern schneller als gedacht. Hagel fiel noch nicht, dieser kam weiter südlich von meinem Standpunkt runter.
      Die dunkle Basis brachte wirklich gelungene Bilder:
      IMG_1039.JPGIMG_1037.JPG

      Leider zog die Zelle schnell nach Osten ab, allerdings entdeckte ich am Westende einen wahnsinnigen Regenbogen. Fast waagerecht blieb er für ca. 5 Minuten am Boden:
      IMG_1042.JPG

      Auch Mammati waren kurz darauf zu sehen, zwar nicht sonderbar ausgeprägt aber für ein solches Gewitter schon sehenswert:
      IMG_1045.JPG

      Um 17.30 Uhr brach dann die nächste Zelle durch, der Amboss brachte schon ein gutes Feeling:
      IMG_1048.JPGIMG_1055.JPG
      IMG_1051.JPG

      Eine vermeintliche Böenfront hat sich vorne dran gebildet:
      IMG_1085.JPG

      Leider zog diese wie die erste Zelle schnell ab.
      So, das war nochmal mein kleiner Rückblick aus dem Mai, ich hoffe es hat euch gefallen :) Für Kritik bin ich auch immer offen!
      LG Jerome